Gemeinsames Lernen

Seit 2014 sind wir Schule des Gemeinsamen Lernens. Jedes Kind ist uns willkommen und wir versuchen jedes Kind im Rahmen unserer Möglichkeiten bestmöglich zu fördern, unabhängig von Geschlecht, Religion, Nationalität und individuellem Unterstützungsbedarf. 

Unser multiprofessionelles Team aus Lehrkräften der Grundschule, der weiterführenden Schule, Sonderpädagogen sowie Schulsozialarbeiterinnen und Erzieherinnen steht dafür immer in engem Austausch miteinander.

Davon profitieren alle: Leistungsstarke Schülerinnen und Schüler erhöhen ihre sozialen Fähigkeiten und lernen, ihr Wissen verständlich zu erklären, Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Lernen erhalten viele Anregungen von ihren Mitschülern und werden zusätzlich in Kleingruppen gefördert. Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Emotional-soziale Entwicklung lernen positives Verhalten an vielen guten Vorbildern und Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Sprache lernen anhand vieler guter Sprachvorbilder. 

Lesen Sie hier weiter!

 
   
© Primus Schule der Stadt Minden