Feste 

Kinder und Jugendliche leisten viel. In der Schule und außerhalb der Schule. Diese Leistungen müssen anerkannt werden, wenn Kinder und Jugendliche selbstbewusst ihre Zukunft gestalten sollen. Im Zentrum unserer Schule steht deshalb das Fest. Hier kann jedes Kind Ergebnisse seines Lernens und Arbeitens präsentieren. Es finden in jedem Jahr mindestens zwei große Feste statt.

Plenum 

Das Plenum findet regelmäßig  statt. In zwei Stunden in der Woche treffen sich die Schülerinnen und Schüler eines oder mehrerer Jahrgänge. Es werden Anliegen der Schülerinnen und Schüler oder auch der Lehrer besprochen, Kinder zeigen, was sie in der Woche im Unterricht erarbeitet haben. Jedes Plenum beginnt mit einem Jingle und endet mit einem gemeinsamen Lied. 

Lesen Sie hier weiter!

   
© Primus Schule der Stadt Minden