Berufsorientierung

 

Wir kümmern uns intensiv um die Ausbildungsplanung unserer  Schülerinnen und Schüler. Egal ob Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder Abitur. Wir helfen in den Beruf und ins Studium. Praktikums- und Ausbildungsplanung stehen neben akademischen Karrieren im Fokus der Schuljahre 8 und 9. 

Schon frühzeitig beginnen wir zwischen Schülerinnen und Schülern und der Berufswelt Verknüpfungen herzustellen. Schon ab Jahrgang 5 können die Schülerinnen und Schüler freiwillig am Girls- und Boysday teilnehmen, der geschlechtsspezifische Rollenbilder aufbrechen möchte. Im Jahrgang 7 ist dieser Tag verpflichtend. Ab Jahrgang 8 sind die folgenden Programme für unsere Schülerinnen  Schüler vorgesehen.

Berufseinstiegsbegleitung (BerEb) 

Potentialanalyse

Berufsfelderkundung

Praxiskurse im Rahmen des Berufseinstiegsprogramm des Landes NRW

Kein Anschluss ohne Abschluss (KAOA)

Berufswahlparcour: Markt der Möglichkeiten

3-wöchiges Betriebspraktikum

Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ)

 

Lesen Sie hier weiter!

Downloads

   
© Primus Schule der Stadt Minden