Die PRIMUS-Schule in Minden
Der clevere Weg (zum Abitur)

Im Jahr 2013 ist in Minden im Stadtteil Dankersen die PRIMUS-Schule Minden entstanden. Unsere Schule will neue, moderne und zukunftsträchtige Ansätze der Lern- und Unterrichtsorganisation entwickeln, übernehmen und etablieren! Das einzelne Kind steht im Vordergrund. Stärken werden entwickelt, Schwächen werden zielgerichtet ausgeglichen. Jedes Kind bekommt eine Chance! 

Jeder Schulabschluss ist möglich!

   
   

Pausenhofprojekt

 Mit einem Klick zum Projekt!

 

   

Wozu brauchen Schulen Noten?
Brauchen Schulen Noten?

 

Die PRIMUS-Schule Minden bei Quarks & Co

Die Erde ist eben keine Scheibe, auch wenn das jahrhundertelang angenommen wurde. Sie ist eine Kugel. Das zu behaupten und zu beweisen kostete viel Intelligenz, Mühe und Mut. Denn im Neuen sah manch einer Gefahr und Hexenwerk.

Ähnlich verhält es sich wohl bei der Frage um den Sinn und den Nutzen bei der Vergabe von Schulnoten. „Das hat uns auch nicht geschadet.“ „Nur so wird Leistung transparent.“ „Alles andere ist Kuschelpädagogik.“ „Die Erde ist eine Scheibe.“

Ranga Yogeshwar, Wissenschaftsjournalist und Physiker belegte in seiner Sendung Quarks & Co am 11.7.2017 (wieder einmal), dass Noten in der Schule eben nicht notwendig sind und es sinnvollere, aussagekräftigere und menschlichere Formen schulischer Leistungsrückmeldung gibt. Und zwar am zukunftsträchtigen Beispiel der PRIMUS-Schule in Minden.

Wer den Bericht sehen möchte, findet ihn hier:

oder hier

   

Termine  

16 Okt 2017
Klassenfahrt 4-6 ABC
18 Okt 2017
08:00 Uhr - 09:30 Uhr
Elterncafé (Mensa A-Gebäude)
18 Okt 2017
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Markt der Möglichkeiten
20 Okt 2017
Internationales Frühstück (Jg. 1-3)
20 Okt 2017
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Schulhof Bauphase 1
   
   
Auszeichnung Gesunde Schule
   
   
Amnesty
Sport
   
© Primus Schule der Stadt Minden