Die PRIMUS-Schule in Minden
Der clevere Weg (zum Abitur)

Im Jahr 2013 ist in Minden im Stadtteil Dankersen die PRIMUS-Schule Minden entstanden. Unsere Schule will neue, moderne und zukunftsträchtige Ansätze der Lern- und Unterrichtsorganisation entwickeln, übernehmen und etablieren! Das einzelne Kind steht im Vordergrund. Stärken werden entwickelt, Schwächen werden zielgerichtet ausgeglichen. Jedes Kind bekommt eine Chance! 

Jeder Schulabschluss ist möglich!

   
   

Pausenhofprojekt

 Mit einem Klick zum Projekt!

 

   

Pausenhof

 

Liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer,
am kommenden Freitag und Samstag, 20./21.10.2017, beginnt der 1. Baueinsatz für unseren
neuen Pausenhof und wir brauchen noch Hilfe!! Am Freitag starten wir ab 14 Uhr bis ca. 18 Uhr und am Samstag arbeiten wir von 9 Uhr bis ca. 16 Uhr. Treffpunkt ist der Schulhof an der Olafstraße.

  • Wer helfen möchte, kann auch gerne spontan vorbeikommen. Alle Helferinnen und Helfer müssen sich entsprechend kleiden (alte, robuste Kleider, die dreckig werden können, Handschuhe) und festes Schuhwerk tragen!
  • Neben Helfern können wir noch folgende Geräte gebrauchen (geliehen): große Schaufeln, Spaten, Schubkarren. Alle Werkzeuge und Geräte sollten beschriftet sein (am besten mit einem Band oder Kabelbinder, eine Beschriftung kann nach dem Einsatz unleserlich sein) damit sie nachher ihren Besitzerinnen und Besitzern zurück gegeben werden können!!
  • Und nicht zuletzt: Wir sind nach wie vor auf Geldspenden angewiesen und freuen uns über jeden Euro. Spenden können auf das Konto Förderverein Primus Schule, IBAN DE81 490 601 27 0 951 912 400 überwiesen oder im Schulsekretariat abgegeben werden. Vielen lieben Dank!!

Die Vorarbeiten laufen bereits seit Mittwochvormittag und es gibt bereits etwas zu sehen:


Weitere Informationen stehen auf der Homepage unter "Pausenhofprojekt".


Bei Fragen können Sie sich/könnt ihr euch an mich oder Anja Grossmann wenden: kontakt@gsd-grossmann.de

Viele Grüße sendet Michaela Weller

(für die AG Schulhofumgestaltung)

   
© Primus Schule der Stadt Minden